Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz

Heute gibt es ein Rezept von der SR3 Küchenfee Barbara Grech. Im letzten Sommer haben wir „ Coole Sommerdrinks ohne Alkohol“ gezaubert: Virgin Hugo alias Hugo alkoholfrei, Happy Infused Water & Beerige Eiswürfel Da Chanh – Vietnamesische Limettenlimonade und den Apple Mint Cooler! Alle sind bereits auf  dem Blog vertreten, jetzt fehlt nur noch der alkoholfreie Mint Julep. Herrlich erfrischend – Cheers!

Den Radiobeitrag gibt es natürlich hier auch demnächst:-)

ZUTATEN Mint-Julep

1 Esslöffel Minz-Sirup (Rezept unten)

einige Minzblätter

1 Limette

Tonic-Water

Mineralwasser (sprudelig)

Eiswürfel

ZUBEREITNG

Minzsirup in ein großes Glas geben. Minzblätter und zwei Limetten-Spalten dazu. Etwas andrücken. Eiswürfel hinzu mit Tonic-Water und Mineralwasser auffüllen.

 

Frische Minze und Limetten DSC06852a.JPG

Selbstgemachter Minz-Sirup

ZUTATEN

2 große Bund frische, würzige Minze

2 Bio-Zitronen

1 l Wasser

1 kg Zucker

ZUBEREITUNG:

Die Minzblätter abzupfen und in ein großes Gefäß (beispielsweise Bowle-Schüssel) geben. 1 ½ Zitronen in Scheiben schneiden und dazu geben. Die restliche Zitronenhälfte auspressen und den Saft dazu geben. Dann mit kochendem Wasser überbrühen und 3 bis 4 Tage an einem kühlen Ort durchziehen lassen. Danach die Flüssigkeit abseihen und mit dem Zucker aufkochen (ca. 15min) bis ein dickflüssiger Sirup entsteht. Diesen Sirup in heiß ausgewaschene Flaschen geben. Bis zum Rand füllen. Hält locker – ungeöffnet und dunkel gelagert- 1 Jahr.