Schoko-Sesam-Cookies * Schokoladige Tahin Cookies * Tahini Plaetzchen

*** Cookie bringt neuen Schwung in die Weihnachtsbäckerei *** Wenn es um Cookies geht, lasse ich mich nicht 2 x bitten! Vor kurzem begegnete mir das Rezept Schoko-Sesam-Cookies mit einer Markierung der Redaktion LIVING AT HOME *Lieblingsrezept*. Und ich konnte nicht widerstehen! Ich habe es sicherlich schon einmal erwähnt: Ich mag Tahini sehr! Egal, ob … Schoko-Sesam-Cookies * Schokoladige Tahin Cookies * Tahini Plaetzchen weiterlesen

Cremige Selleriesuppe mit Sellerie-Croutons & gerösteten Sonnenblumenkernen – vegane Selleriecremesuppe

*** Hallo Herbst – Hallo Soulfood *** Der Herbst ist da: auf in die neue Jahreszeit! Zeit für Spaziergänge, Zuhause einmummeln, Lesen, Tee trinken und Suppe löffeln. Herbstzeit ist Soulfood-Zeit und für mich beginnt die Suppenzeit. Ich liebe Suppen, experimentiere gerne mit Rezepten, tausche bei traditionellen Rezepten die Zutaten aus, variiere … Heute ist der … Cremige Selleriesuppe mit Sellerie-Croutons & gerösteten Sonnenblumenkernen – vegane Selleriecremesuppe weiterlesen

Tomaten Carpaccio mit bunten Tomaten und gehobeltem Parmesan

*** It's Summertime and Tomato Season *** Volles Aroma und bunte Vielfalt, das verbinde ich zur Zeit mit Tomatem. Dem Ende der Erdbeerzeit habe ich etwas hinterher getrauert, aber kaum sind sie weg, sind auch schon die Tomaten im Anmarsch. Vollreife, duftende, saftig-süße Tomaten und in den unterschiedlichsten Farben und Formen mit exotischen Namen frisch … Tomaten Carpaccio mit bunten Tomaten und gehobeltem Parmesan weiterlesen

Fliederbeer-Mousse alias Holunderbeeren-Mousse mit buntem Beerenmix

*** Im Sommer sind die Beeren los *** Fliederbeeren sind die schwarzen Beeren des Holunders und heißen eigentlich Holunderbeeren. Holunder wird im norddeutschen oft als Flieder oder Fliederbeere bezeichnet. Aus den Beeren kann man eeinen leckeren Holunderbeerensaft machen – allerdings benötigt man dazu schon einige von den schwarzen Beeren, ca. 1 kg Beeren für 1 … Fliederbeer-Mousse alias Holunderbeeren-Mousse mit buntem Beerenmix weiterlesen

Südtiroler Wildkräuter Knödel mit gebräunter Butter & Parmesan

*** Sehnsucht nach Südtirol * Knödel à la Markus Thurner *** Die Sehnsucht zu reisen treibt uns hinaus in die Welt. Dabei muss es keine Fernreise sein. Solange wir uns bis zu unserer nächsten Reise gedulden müssen, können wir in der Küche gefahrlos um den Globus kurven. Heute geht es gar nicht so weit weg: … Südtiroler Wildkräuter Knödel mit gebräunter Butter & Parmesan weiterlesen

Ingwer-Kurkuma-Zitronentee mit Minze & Honig

*** Immun-Booster *** Ingwer-Zitronentee gehört zu einem meiner Lieblings-Heißgetränken. Die Kombination mit Pfefferminze und Kurkuma hat mir noch gefehlt. Als ich dieses Rezept in der Süddeutschen Zeitung (Ein Rezept von Maria Sprenger / Süddeutsche Zeitung Magazin) entdeckt habe, habe ich es sofort nachgekocht und möchte es euch gleich (mit kleinen Änderungen an der Rezeptur) vorstellen. … Ingwer-Kurkuma-Zitronentee mit Minze & Honig weiterlesen

Wintersalat: Postelein-Salat mit Burrata & karamellisierten Zwiebeln

*** Vitaminreiches Salatkraut  - saisonal & regional *** Postelein, auch bekannt als Portulak/Winterportulak, zählt zu dem ersten essbaren Grün, das im Frühling im Freiland geerntet wird. Gesund ist er auch noch: er enthält viel Vitamin C und Omega-3-Fettsäuren. Er hat einen erfrischenden, fein säuerlichen und leicht nussigen Geschmack und kommt dem Feldsalat sehr nah. Die … Wintersalat: Postelein-Salat mit Burrata & karamellisierten Zwiebeln weiterlesen

Cedri-Zitronen Carpaccio mit Parmesan & Walnüssen

*** Carpaccio di cedri -  eine extra Portion Vitamin-C genießen *** Die Cedrozitrone ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Zitrusfrucht. Zum einen ist sie unter vielen unterschiedlichen Namen bekannt: In Italien unter Cedro, bei uns eher als Zedratzitrone oder Cedratzitrone. Zum anderen wird das wenige Fruchtfleisch von einer dicken Schicht des weißen Mesokarps umgeben. Zum … Cedri-Zitronen Carpaccio mit Parmesan & Walnüssen weiterlesen

Butterplaetzchen mit einem Hauch von Tonkabohne

Konkurrenz für das Spritzgebaeck? Weihnachten & eine Prise Tonkabohne Spritzgebäck war schon immer mein Lieblingsplätzchen und schmeckt für mich ganz einfach nach Kindheit, nach Heimat. Meine Mutter produzierte davon in der Adventszeit Unmengen - neben den vielen anderen Sorten! Ich durfte immer helfen und den Fleischwolf drehen. Wenn die Plätzchen fertig waren, wurden die Plätzchen … Butterplaetzchen mit einem Hauch von Tonkabohne weiterlesen

Tikvenik – Bulgarischer Kuerbisstrudel mit Walnuessen und Zimt

Traditionelle Bulgarische Küche: Süße Tradition mit Kürbis Einladungen nimmt man doch gerne an, oder ? Ich hatte das Vergnügen, an einem Internationalen Kochtreff teilzunehmen! Thema war Bulgarien und Albena brachte ihre bulgarische Familienrezepte mit: Tarator (kalte Gurkensuppe), Lozovi Sarmi (gefüllte Weinblätter), Hähnchen mit Weisskohl, Schopska Salat (Salat mit Schafskäse) und Tikvenik. Heute habe ich das … Tikvenik – Bulgarischer Kuerbisstrudel mit Walnuessen und Zimt weiterlesen