Melonensalat

Wassermelone, Charentaismelone und Galiamelone treffen sich: Ob zum Frühstück oder als leichtes Dessert – Melonensalat geht einfach immer!

Perfekt für heiße Sommertage: erfrischend und leicht.

ZUTATEN für ca. 6 Gläser

½ Wassermelone

½ Charentais-Melone

½ Galia-Melone

1 TL Ahornsirup

1 Orange (ca. 4 EL Orangensaft)

1 -2 Limetten

1 EL getrocknete Minze

16 Blätter Zitronenverbene, sehr klein hacken

6 Blätter Zitronenminze, sehr klein hacken

DSC02959a

ZUBEREITUNG

Die Charentais- und Galiamelonen halbieren und entkernen, die Wassermelone halbieren und auch gegebenenfalls entkernen. In Scheiben schneiden und würfeln.

Limettensaft, Orangensaft und Ahornsirup verrühren. Getrocknete Minze und die klein gehackten Zitronenminz- und Zitronenverbeneblätter dazugeben, verrühren und über die Melonenwürfel geben. Den Melonensalat mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Tipp: Da die Blätter der Zitronenverbene sehr hart sind – nach dem Kleinhacken (mit einem Wiegemesser) die Blätter kurz mit einem Nudelholz bearbeiten – so werden sie zarter, entfalten ihr intensives Aroma und schmecken besser!

Optional: den Melonensalat mit einem Schuss Prosecco verfeinern!

DSC03118a

Das kultige Sylt Getränk – DSG

Sylt – die Königin aller Inseln! 2014 stand an meinem Geburtstag der Postbote mit einem Päckchen aus Sylt vor der Tür! Nanu, dachte ich!? Freunde waren auf Sylt und haben mich mit dem Kult-Getränk der Insel überrascht.

Ein Limetten-Gin Likör auf Basis von Gin (Schlehenbasis) verfeinert mit Limettensaft, Limettenschalendestillat und ein wenig Zucker. Zartfrischer Limettengeschmack, weiche Wachholdernote.

Alles andere als süß – erfrischend mit Limette… Willkommen auf Sylt!

ZUTATEN

10-15 ml DSG

3 Eiswürfel

Crémant/Prosecco

1  Limettenscheibe, halbiert

1 Schuss Soda/Wasser mit Kohlensäure

DSC02160a

ZUBEREITUNG

DSG in ein Weissweinglas füllen, Eiswürfel dazu und mit Crémant auffüllen. 1 Schuss Soda und die Limettenhälften dazu. Und einfach genießen – Prost!!

DSC02163a

Gudrun & Michael: Grüße nach Reutlingen:-)

Dreyberg Red Berry

SANTÉ, CHIN-CHIN, SALUTE!

2012 hat Denis Reinhardt (Capulet&Montague) aus Saarbrücken mit DREYBERG LIQUID RED BERRY ein Szene-Getränk entwickelt. DREYBERG LIQUID RED BERRY schmeckt unglaublich fruchtig und ist nicht zu süß, es werden keine künstlichen Aromen verwendet.

Frische Himbeeren bilden die Basis des DREYBERG LIQUID RED BERRY, der durch exotischen Granatapfelsaft und einen Schuss Johannisbeere verfeinert und durch Beigabe von Minze perfektioniert wurde.

Ihr könnt ihn als erfrischenden Shot, auf Eis, in Cocktails oder gemixt mit Limonaden, Prosecco, Sekt und anderen Klassikern genießen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt…

Ich mag ihn am liebsten mit Crémant aufgefüllt. Hier das Rezept für den exotischen Aperitif:

ZUTATEN

3 cl Dreyberg Liquid Red Berry

3 Eiswürfel

2 Minzblätter

Crémant

1 Schuß Soda/Wasser mit Kohlensäure

DSC06063a

ZUBEREITUNG

Dreyberg in ein Weinglas geben, Eiswürfel dazu, mit Crémant auffüllen, 1 Schuß Soda und die Minzblätter dazu.

Fruchtig, spritzig – na denn: Prost!

DSC02111b