Im Erdbeerglück: Erdbeer Smoothie mit Sesam

 

Knallrot, fruchtig und erfrischend schmeckt er nach mehr

Zur Erdbeer-Saison ist dieser Smoothie ein Hochgenuss. Die Erdbeeren sind jetzt zuckersüß, schmecken intensiv nach Frucht und sind super saftig.

Erdbeer Sesam Smoothie DSC06682b.JPG

ZUTATEN

500 g Erdbeeren;  4-6 Erdbeeren zur Deko aufbewahren

50 g Himbeeren

½ – 1 TL Honig

1 TL Granatapfelsirup

160 g Naturjoghurt

3 EL Sesam

¼ Limette auspressen

DSCF1375a.jpg

ZUBEREITUNG

Die Erdbeeren und Himbeeren waschen, Stiele entfernen und pürieren. Joghurt, Sirup, Honig, Limettensaft und Sesam dazugeben und pürieren. Smoothie in 2 Gläsern verteilen und frisch genießen. Cin, Cin!

Erdbeer Sesam Smoothie DSC06672a.JPG

Das Rezept ist ein passender Beitrag für das Blogevent Marktspaziergang von den Gastgeberinnen Zorra vom Kochtopf und Simone vom Zimtkringel ! Danke euch Beiden – eine tolle Idee !

Blog-Event CXLII - Marktspaziergang (Einsendeschluss 15. Juni 2018)

Ich war auf dem Bauernmarkt in Saarbrücken unterwegs und konnte den Erdbeeren nicht widerstehen.

Erdbeeren Markt DSC01952b.JPG

Bauernmarkt in Saarbrücken

Bauernmarkt Saarbrücken DSC01942a.JPG

Und hier geht es zu weiteren Smoothie-Kreationen von coconut&cucumber:

Pink Smoothie: Apfel-Ingwer-Rote Bete

Smoothie Happy Easter: Mango-Orange-Karotte-Kurkuma

Refreshing Smoothie: Grüner Smoothie mit Postelein, Orange + Apfel

Melone-Ingwer Smoothie

Smoothie Green Power: Avocado-Limette-Birne-Salat

Watermelon Smoothie

Green Smoothie: Kiwi, Banane, Zitronenminze + Petersilie

Winter Smoothie: Grünkohl Ingwer Apfel & Limette

 

 

 

Pink Smoothie – Apfel-Ingwer-Rote Bete

Acker-Schönheit in Pink & fruchtiger Variante

Die tolle Knolle mit starker Farbe – ideal für den Beetroot-Ginger-Smoothie. Als Starthilfe in den Tag, Frühstück oder einfach für Zwischendurch: Vitaminreich, gesund & superlecker!

ZUTATEN

200 g frische Rote Bete

1 Möhre

2 rote Äpfel

400 ml Apfelsaft, naturtrüb

10 g Ingwer, geschält und klein gehackt

4 EL Zitronensaft

1 TL Aroniapulver

2 TL Honig

1 TL Leinöl

Pink Smoothie Apfel Ingwer Rote Bete DSC07875a.JPG

 

ZUBEREITUNG

Rote Bete schälen (mit 1x-Handschuhen arbeiten) und in kleine Stücke schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Die Möhre schälen und in grobe Stücke schneiden.

Rote Bete, Apfelstücke, Möhre, Ingwer und die Hälfte des Apfelsaftes pürieren. Dann die restlichen Zutaten (bis auf das Leinöl) dazugeben und pürieren. Zum Schluss das Leinöl zugeben und verrühren.

Pink Smoothie Apple Ginger Beetroot DSC07853.JPG

Beetroot-Ginger-Apple-Smoothie!

Pink Smoothie Apfel Ingwer Rote Bete DSC07850a.JPG

Lust auf  Smoothies? Hier geht es zu weiteren Smoothie-Rezepten von coconut&cucumber:

Smoothie Happy Easter: Mango-Orange-Karotte-Kurkuma

Refreshing Smoothie – Grüner Smoothie mit Postelein, Orange + Apfel

Melone-Ingwer-Smoothie

Smoothie Green Power – Avocado, Limette, Birne + Salat

Watermelon Smoothie – Wassermelonen Smoothie

Smoothie green: Apfel, Kiwi, Banane, Zitronenminze + Petersilie

Smoothie Mango – Orange mit Karotten, Kurkuma und Ingwer

Frohe Ostern * Happy Easter * Buona Pasqua * Joyeuses Pâques * Felices Pascuas! Wenn Meister Lampe zum Brunch einlädt, darf ein Smoothie nicht fehlen. Und natürlich müssen hier Karotten rein!

Smoothie in knallorange – so holen wir uns den Frühling ins Glas. Wunderbar erfrischend, herrlich fruchtig und durch den Limettensaft und den Ingwer bekommt der Smoothie eine exotische Note.

ZUTATEN für ca. 450 ml

2 Orangen

1 Mango

2 Karotten

1 TL Ingwer, gewaschen und klein gehackt

½ TL Kurkuma

1 TL Honig

½ Limette

100 ml Wasser

Smoothie Mango Orange Karotten Ingwer DSC05232b.JPG

ZUBEREITUNG

Eine Orange auspressen und mit dem Fruchtfleisch in den Mixer geben. Die zweite Orange schälen, grob zerkleinern. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob in Stücke schneiden. Die Karotten waschen (Bio-Karotten muss man nicht schälen), grob zerkleinern und mit den anderen Zutaten in den Mixer geben. Limettensaft, Honig und Ingwer dazu. Mit Wasser auffüllen. Alles kräftig pürieren/mixen. Fertig! Wer es flüssiger mag kann noch mehr Wasser dazugeben und optional 1-2 Eiswürfel.

Mango Orange Smoothie Karotten Kurkuma Ingwer Frohe Ostern DSC05260a.JPG

Schmeckt auch nach Ostern 🙂

Smoothie Mango Orange Karotten Kurkuma Frohe Ostern DSC05285b.JPG

Weitere Smoothie-Rezepte:

Refreshing Smoothie – Grüner Smoothie mit Postelein, Orange + Apfel

Melone-Ingwer-Smoothie

Smoothie Green Power – Avocado, Limette, Birne + Salat

Watermelon Smoothie – Wassermelonen Smoothie

Smoothie green: Apfel, Kiwi, Banane, Zitronenminze + Petersilie

Watermelon Smoothie

Smoothie No.3: Smoothie am Morgen vertreibt Hunger und Sorgen! Erfrischend und gesund: Allen voran Wassermelone, gefolgt von Zitrone, Orange und Cayennepfeffer! Ran an den Mixer!

ZUTATEN

200 g Wassermelonen-Fruchtfleisch, entkernt + grob gewürfelt

3 EL Orangensaft, frisch gepresst

2 EL Zitronensaft, frisch gepresst

2 Blätter Minze

8 Blätter Zitronenverbene

1 TL Ahornsirup

1 MS Cayennepfeffer

2 Eiswürfel

dsc02956a

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten -bis auf die Eiswürfel- rein in den Mixer und pürieren. Eventuell mit 2-3 EL Wasser auffüllen. In 2 Gläser abfüllen, Eiswürfel dazu. Fertig!

Laßt es euch schmecken.

dsc02994a

Wassermelone: wirkt entwässernd und entschlackend. Die rote Farbe verdankt sie dem Pflanzenfarbstoff Lycopin, der auch Tomaten erröten läßt. Und Lycopin ist ein guter Zellschutz.

Cayennepfeffer: mobilisiert den Stoffwechsel, lockert verspannte Muskeln und wirkt leicht schmerzstillend.

Zitrone: sauer macht lustig und auch noch schlank – ein toller Fettverbrenner. Die Zitrusfrucht isr einer der besten Vitamin-C-Lieferanten und  reich an Magnesium.

Orange: ist vor allem wegen ihrem hohen Gehalt an Vitamin C bekannt.Sie ist reich an den wichtigen Elektrolyten Kalium und Magnesium und beinhaltet besonders viele verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe, die sich sehr positiv auf die Gesundheit auswirken.

Zitronenverbene als Heilkraut: die enthaltenden Inhaltsstoffe werden in der Naturheilkunde genutzt. Sie enthält ätherische Öle und Flavonoide, die wiederun haben ein breites Wirkungsspektrum und können sowohl für innere als auch äußere Beschwerden angewendet werden. Die Zitronenverbene hat u.a. folgende Wirkung: antioxidativ, schmerzlindernd (antinozizeptiv), antibakteriell, etc.

Melone-Ingwer-Smoothie

Quietschig bunt und gesund!

Smoothies gibt es in zig Farben und Geschmacksrichtungen von fruchtig bis pikant.

In gekauften Smoothies steckt oft eine Extra Portion Zucker. Ein echter Smoothie besteht aus mindestens 50% Fruchtpüree, die anderen 50 können Saft oder z.B. Milch sein. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, macht ihn selbst.

Hier geht es los mit  Smoothie No.1: Melone-Ingwer-Smoothie.

ZUTATEN

1/2 Charentais-Melone

Saft einer 1/2 Orange

4 EL Zitronensaft

2 EL griechischer Joghurt

1 TL Ingwer, klein gehackt

1 TL Honig

DSC02908a

ZUBEREITUNG

Die Melone entkernen und schälen und in Würfel schneiden. Alle Zutaten im Mixer pürieren!

Und schon ist er fertig! Ihr Lieben, laßt es euch schmecken.

DSC02928b