Schoko-Sesam-Cookies * Schokoladige Tahin Cookies * Tahini Plaetzchen

Cookie bringt neuen Schwung in die Weihnachtsbäckerei

Wenn es um Cookies geht, lasse ich mich nicht 2 x bitten!

Vor kurzem begegnete mir das Rezept Schoko-Sesam-Cookies mit einer Markierung der Redaktion LIVING AT HOME *Lieblingsrezept*. Und ich konnte nicht widerstehen! Ich habe es sicherlich schon einmal erwähnt: Ich mag Tahini sehr! Egal, ob zum Backen oder Kochen ich habe die Paste immer im Haus. Tahin oder Tahini ist eine Paste aus feingemahlenen Sesamkörnern. Diese Cookies sind mit dieser aromatischen Sesampaste verfeinert. Für heute gibt es ein weiteres Plätzchen-Rezept mit Tahini. Letztes Jahr hatte ich Tahini-Plätzchen nach einem Rezept von Yotam Ottolenghi veröffentlicht.

ZUTATEN

150 g Zartbitterschokolade (70% Kakaoanteil)
100 g Tahin
50 g weiche Butter
50 g Ahornsirup
100 g Rohrzucker – 90 g reichen auch
1 Ei (Kl. M)
1 Eigelb (Kl. M)
50 g Weizenvollkornmehl
75 g zarte Haferflocken
1,5 TL Backpulver
1 Messerspitze gemahlener Sternanis oder Zimt – ich habe Zimt genommen
Salz
2 EL helle Sesamsaat
Fleur de Sel – kann man auch weglassen

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Schokolade sehr gleichmäßig grob hacken, 2 EL abnehmen und beiseite stellen. Tahin, Butter, Rohrzucker und Sirup in einer Schüssel verquirlen, dann Ei und Eigelb unterrühren. Mehl, Haferflocken, Backpulver, Sternanis oder Zimt und 1 Prise Salz mischen und mit der gehackten Schokolade unter den Teig rühren. Abgedeckt 30 Minuten kalt stellen.

2. Jeweils 1 gut gehäuften Teelöffel Teig mit Abstand auf zwei mit Backpapier belegte Bleche setzen. Beiseite gestellte Schokolade kuhfleckenartig darauf verteilen, leicht festdrücken und mit etwas Sesam bestreuen. Auf mittlerer Schiene nacheinander 8–10 Minuten backen. Die Cookies müssen sich in der Mitte noch etwas weich anfühlen, sie werden beim Abkühlen fester. Herausnehmen, mit ein wenig Fleur de Sel bestreuen und auf den Blechen ganz abkühlen lassen.

Tipp: Luftdicht gelagert halten sich die Cookies ca. 2 Wochen.
Lässt man Zimt oder Sternanis weg, sind die Cookies ganzjahrestauglich 🙂

Nach einem Rezept der Zeitschrift LIVING AT HOME 11/2020.
Pro Stück kcal: 86 * 25 Min. plus Kühl- und Backzeit * Zutaten für 35 Stück

Weitere Plätzchen-Rezepte von Coconut & Cucumber findet ihr hier:

Der Klassiker Spritzgebäck, Butterplätzchen mit einem Hauch von Tonkabohne und Mürbeteigplätzchen.

Im Monat Dezember dreht sich bei Leckeres für jeden Tag natürlich alles um Plätzchen. Hier könnt ihr euch durch leckere Rezepte durchklicken:

Ina von Applethree mit Haselnussmakronen * Caroline von Linal’s Backhimmel mit Nougatsternen *Marie-Louise von Küchenliebelei mit Schneeflöckchen *Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Spritzgebäck mit Nüssen *Tina von Küchenmomente mit Hildabrötchen oder Spitzbuben *Silke von Blackforestkitchen mit Herzhafte Weihnachtsplätzchen *Stephie von kohlenpottgourmet mit Jul-Plätzchen mit Haferflocken

 

17 Gedanken zu “Schoko-Sesam-Cookies * Schokoladige Tahin Cookies * Tahini Plaetzchen

  1. Pingback: Spritzgebäck mit Nüssen - Küchentraum & Purzelbaum

  2. Pingback: Hildabrötchen oder Spitzbuben - Küchenmomente

  3. Pingback: Jul-Plätzchen mit Haferflocken {Leckeres für jeden Tag} -

  4. Nachdem ich deine Tahini-Plätzchen der kulinarischen Weltreise im Herbst bereits gebacken und für sehr lecker befunden habe, werden wahrscheinlich auch diese Leckerlis noch in unserer Keksdose landen. Ich habe noch Tahin im Schrank, die sich bestimmt freut, wenn sie endlich mal wieder zum Einsatz kommt. Vielen Dank für die tolle Idee.
    Liebe Grüße und noch eine gesunde und schöne Weihnachtszeit
    Tina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s