Erfrischender Cocktail mit Holunderblüten-Sirup

Schon ein paar kleine Änderungen genügen und er schmeckt fast genauso lecker wie das Original. Prosecco, Weißwein oder Crémant wird durch sprudelndes Mineralwasser ersetzt und wir packen mehr Minze rein!

ZUTATEN für 1 Glas (Rotweinkelch)

1 Limette, halbieren und eine Hälfte auspressen (2 EL Limettensaft), die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden

4 EL Holunderblüten-Sirup

8 Blätter frische marokkanische Minze

6 Eiswürfel

Limetten Minze Hugo DSC06749a

ZUBEREITUNG

Minze waschen und mit 2 Blättchen die Glasinnenseite einreiben – duftet herrlich und gibt einen tollen Geschmack ab!

Die restlichen Minzeblätter in das Glas geben und mit einem Mörser etwas andrücken. 2 EL Limettensaft und 4 EL Holunderblütensirup dazugeben und verrühren. Dann die Eiswürfel und 2 Limettenscheiben dazugeben und mit Mineralwasser aufgießen. Mit einer Limettenscheibe dekorieren!

Virgin Hugo Hugo alkoholfrei DSC06721a.JPG

Hugo „ohne“ – auch ohne Alkohol ein Genuss! Kater adé 🙂

Sommerklassiker gesucht! Mehr dazu hier: world wide summer food – das aktuelle Sommerthema von Zorra’s Kochtopf Blogevent und der Gastgeberin Birgit von Backen mit Leidenschaft – schicke ich den VIRGIN HUGO ins Rennen.

Blog-Event-CXXXIII-World-Wide-Summerfood